Coronavirus: Aktuelle Informationen

Aus dem Rathaus:

3G-REGEL

FÜR BESUCHERINNEN UND BESUCHER DER VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT THIERSHEIM und den Rathäusern Thierstein und Höchstädt i.F.

AB 10. JANUAR 2022

Wir bereiten uns auf eine mögliche Omikron-Welle vor und setzen ab dem kommenden Montag (10.01.2022) eine Empfehlung aus dem Bayerischen Gesundheitsministerium um, welche sowohl die Besucher als auch die Mitarbeitenden in der sogenannten kritischen Infrastruktur, zu der auch die Rathäuser zählen, schützen soll.

Besuche im Rathaus unterliegen dann der sogenannten 3G-Regel. Der Zugang ist also nur noch für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich. Alle Besucherinnen und Besucher müssen beim Eintritt:

– einen Impfnachweis,
– einen Genesenen-Nachweis oder
– einen aktuellen, negativen Corona-Test

gemeinsam mit einem gültigen Ausweisdokument (Personalausweis, Führerschein etc.) vorlegen können.

Akzeptiert werden dabei die Testergebnisse einer offiziellen Teststation, einer Apotheke oder eines Arztes. Schüler gelten mit Blick auf die regelmäßigen Tests in der Schule als getestet. Hier ist lediglich ein Schülerausweis vorzulegen. Zu allen persönlichen Terminen muss weiterhin eine FFP2-Maske getragen werden.

Um Kontakte soweit wie möglich zu vermeiden, sollten Bürger jedoch nur dann ins Rathaus kommen, wenn sich ihr Anliegen nicht telefonisch oder auf digitalem Weg erledigen lässt. Für Anliegen, die einen persönlichen Besuch im Rathaus erfordern, ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

05.01.2022

Gez.

Bauer
Gemeinschaftsvorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim

Kostenlose FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Seit Montag, 25.01.2021 können im Rathaus Thiersheim kostenlos je drei FFP2 Masken für pflegende Angehörige von pflegebedürftigen, zuhause lebenden Menschen abgeholt werden.
Das Angebot gilt einmalig für die Hauptpflegeperson.

Folgende Kriterien sind zu beachten:

  • die pflegebedürftige Person wohnt ineiner der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (Höchstädt, Thiersheim, Thierstein)
  • jeweils drei Schutzmasken für die Hauptpflegeperson
  • Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der/des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung
  • Vorlage des Personalausweises der pflegenden Person (Abholer*in)

Die Ausgabe erfolgt zu den üblichen Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von  08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag und Donnerstag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung unter Telefonnummer 09233/77422-0.

Die Masken werden vom Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zur Verfügung gestellt und über die Landratsämter an die einzelnen Kommunen weiterverteilt.

Aus dem Landratsamt

Hier gibt es alle aktuellen Informationen aus dem Landratsamt Wunsiedel.

Impfangebot Selb und Marktredwitz

Angesichts der Ausbreitung der Omikron-Variante steigt die Zahl der Infektionen und die damit verbundene 7-Tage-Inzidenz wieder spürbar an. Der Landkreis Wunsiedel i.Fichtelgebirge hat dafür bereits entsprechende Vorkehrungen getroffen und als Konsequenz noch einmal zusätzlich das Impfangebot erweitert.

In Marktredwitz wird das Impfzentrum des Landkreises ab heute freies Impfen ohne Termin

immer mittwochs zwischen 12:00 und 16:00 Uhr

in den Räumen der MAK-Kultur am Markt

mit dem Impfstoffen Moderna bzw. Biontech anbieten.  

In Selb wird seit dem 15.01.2021 freies Impfen ohne Termin für Impfwillige über 30 Jahre

immer samstags, sonntags und montags zwischen 08:00 und 15:00 Uhr

im Testzentrum in der Eventhalle am Philip-Rosenthal-Platz 1

mit dem Impfstoff von Moderna angeboten.  

Interessierte zwischen 12 und 30 Jahren können sich ab dem 07.01.2021

immer Freitagnachmittag zwischen 12:00 und 16:00 Uhr

im Rosenthal Feierabendhaus am Rotbühl

mit dem Impfstoff von Biontech impfen lassen.  

Einen Überblick über alle Impfangebote finden Interessierte auch immer aktuell unter:

Allgemein

FAQ Corona-Krise: Hinweis auf Positivliste und Häufig gestellte Fragen

Bezüglich der durch das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlassenen Allgemeinverfügung, anlässlich der Corona-Pandemie, wird auf die Positivliste hingewiesen:

Merkblatt zum Umgang mit dem Coronavirus

So können Sie Ihren eigenen Schutz durch Ihr persönliches Verhalten erhöhen:

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Wunsiedel

Aktuelle Wetterwarnungen für Wunsiedel

16°
Stark Bewölkt
05:2220:53 CEST
Gefühlt: 16°C
Wind: 16km/h 320°
Feuchtigkeit: 70%
Druck: 1021mbar
UV-Index: 2
Mi.Do.Fr.
23/9°C
27/14°C
27/15°C

Archive

Kategorien