Quote steigt stetig: Impfungen im Landkreis kommen weiter voran

Landkreis Wunsiedel i.Fichtelgebirge

-Presseinformation-

Quote steigt stetig:
Impfungen im Landkreis kommen weiter voran
(24.06.2021)

56,21% der Einwohner*innen im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge haben bislang ihre Erstimpfung erhalten; 39,28 Prozent bereits die Zweitimpfung. Damit liegt der Landkreis auch weiterhin über dem Durchschnitt in Bayern (48,10%/31,14%) und dem Bund (51,20%/31,65%).

„Derzeit haben wir noch etwa 1600 Impfwillige im System, denen wir nun zeitnah einen Impftermin anbieten werden“, sagt der Leiter des Impfzentrums, Daniel Hahn. „Die Personen mit hohen Priorisierungen haben wir – soweit wir sie erreichen konnten oder sie sich nicht bei einem Hausarzt zur Impfung angemeldet hatten  – inzwischen alle durchimpfen können. Seit einiger Zeit laden wir Personen aus der Priorisierungsgruppe vier ein, viele von ihnen sind 30 Jahre und teilweise sogar jünger.“

Vor diesem Hintergrund rufen die Verantwortlichen im Landkreis nun erneut gerade auch junge Menschen auf, sich für eine Impfung im Impfzentrum anzumelden. „Wer sich jetzt im BayIMCO anmeldet, hat – egal wie alt er ist – gute Chancen schon sehr bald zur Impfung eingeladen zu werden. Es gibt auch für jüngere Menschen nun keinen Grund mehr, mit einer Anmeldung zu warten. Jeder der geimpft werden möchte, sollte sich jetzt melden, wir haben schon bald Termine frei.“

„Wie wir aus dem Impfzentrum erfahren haben, ist für kommende Woche ist auch wieder eine größere Lieferung an Impfstoff zugesagt. Ich bitte deshalb alle Bewohner im Landkreis, die Interesse an einer Impfung haben, sich jetzt über das Bayerische Impfportal für eine Impfung im Impfzentrum anzumelden. Auch wer bereits beim Hausarzt auf der Warteliste steht, kann jederzeit diesen Weg über das Impfzentrum gehen um vielleicht schneller einen Termin zu erhalten. Diese Personen bitte ich nur darum, sich nach der Impfung im Impfzentrum dann beim Hausarzt auch von der Liste nehmen zu lassen“, sagt die Gesundheitsbeauftragte des Landkreises, Kornelia Schaffhauser. „Die sehr ansteckende Delta-Variante ist auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Nach unseren Erfahrungen im Winter liegt mir viel daran, dass unsere Bevölkerung hier im Landkreis bei ihrer Ankunft so gut wie möglich geschützt ist. Inzidenzen wie im Winter und alles, was damit verbunden war, wollen wir unbedingt vermeiden.“

Die Anmeldung erfolgt über das zentrale Bayerische Impfportal und ist auch nötig, wenn man sich für eine Impfung beim Hausarzt interessiert: https://impfzentren.bayern/ Über eine Email-Adresse können sich bis zu fünf Personen anmelden, die nach einer erfolgten Impfung inzwischen auch einzeln wieder herausgelöscht werden können.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Gemeinderatssitzung

    09.11.2021 / 19:00
  2. Rentensprechtag DRV

    11.11.2021 / 14:00 - 17:00
  3. Ökum. Martinsfest mit Laternenumzug

    11.11.2021 / 17:00

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Wunsiedel

Aktuelle Wetterwarnungen für Wunsiedel

Wolkig
07:4518:06 CEST
Gefühlt: 2°C
Wind: 16km/h 250°
Feuchtigkeit: 85%
Druck: 1021.33mbar
UV-Index: 0
Sa.So.Mo.
8/-3°C
10/-3°C
12/0°C

Archive

Kategorien